Offene Sprechstunde am Dienstag, 6.6.17, in der Conventstraße entfällt

Am Dienstag, den 06.06.2017, muss die Offene Sprechstunde von 15 bis 17 Uhr in der Conventstraße 14 aufgrund personeller Engpässe leider entfallen. Sie können an diesem Tag gerne unsere Sprechstunde in der Walddörferstraße 337 von 17 bis 19 Uhr nutzen. In der folgenden Woche findet die Beratung wieder wie gehabt statt. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!

Suizidprophylaxe

Im Rahmen der Suizidprophylaxe wird für den Raum Hamburg und Schleswig-Holstein von uns ein Kartensystem genutzt. Dabei entwickelt die Therapeutin mit der Klientin eine Reihenfolge von persönlichen Rufnummern, die im Notfall angerufen werden. Die Karte enthält darüber hinaus die wichtigen Notfallnummern der beiden Bundesländer in der Reihenfolge telefonisch, persönlich, Klinik. Die vorhandenen Beratungsmöglichkeiten im Internet sind unserer Ansicht nach zu hochschwellig für eine Krisensituation. Download Ganzen Beitrag lesen

Wanderausstellung in der Conventstraße eröffnet.

Der Brücke e.V. Fotomarathon „Urbaner Urwald“ 24 Fotos an Drei Donnerstagen Die Brücke e.V. hat in diesem Jahr ihren ersten Fotomarathon veranstaltet. Für unsere begeisterten Fotografen stellte der Quartier-Fotomarathon eine besondere Herausforderung dar. Ziel war es, innerhalb von drei Donnerstagen eine Fotoserie mit insgesamt 24 Fotos aufzunehmen. Hierzu wurden 24 Begriffe zum Thema „Urbaner Urwald“ vorgegeben. Es sind sehenswerte, spannende, intelligente und künstlerisch anspruchsvolle Ganzen Beitrag lesen

Erreichbarkeit zwischen den Feiertagen !

Liebe Besucher_innen, in der Woche zwischen den Feiertagen sind wir telefonisch unter der 040 - 668 36 37 oder 040 - 668 36 38 zu erreichen. Außerdem stehen wir Ihnen persönlich in unseren Offenen Sprechstunden in Wandsbek-Tonndorf zur Verfügung. Die Sprechstunden in den anderen Einrichtungen entfallen. Für unsere Klient_innen der Psychosozialen Betreuung gibt es einen Sonderplan der in den Einrichtungen aushängt oder gerne bei uns telefonisch erfragt werden kann. Wir wünschen allen Besucher_innen, Ganzen Beitrag lesen

therapiehilfe e.V.

Am 29.11.2016 ist der Verein "Die Brücke Beratungs- und Therapiezentrum e.V." mit dem Verein "therapiehilfe e.V." verschmolzen. Damit endet die eigenständige Geschichte der Brücke, die mit der Eintragung des Vereins im Vereinsregister am 27.02.1986 begonnen hatte, nach 30 Jahren am 31.12.2016. Für die gemeinsame Arbeit beider Vereine bedeutet es eine wichtige Fortentwicklung. Die Brücke profitiert von einer starken Infrastruktur, einem hoch professionellen Team und einer deutlichen Erweiterung Ganzen Beitrag lesen