Neue Sprechstunde ab September

Ab 4. September 2017 bieten wir eine zusätzliche Sprechstunde in unserer Einrichtung in Tonndorf an. Die Sprechstunde wird immer montags von 11 bis 13 Uhr in der Walddörferstraße 337 stattfinden. Wie bei den anderen Sprechstunden auch, können Sie einfach ohne Voranmeldung vorbeikommen. Wir freuen uns auf Sie!

Sprechstunde am 3. August entfällt

Aufgrund einer internen Fortbildung muss am Donnerstag, den 3. August, unsere Einrichtung in der Walddörferstraße leider geschlossen bleiben. Das bedeutet, dass auch die Offene Sprechstunde von 15 bis 17 Uhr entfällt. Ab Freitag, 4. August, sind wir zu den üblichen Zeiten wieder für Sie da.

Offene Sprechstunde am Dienstag, 6.6.17, in der Conventstraße entfällt

Am Dienstag, den 06.06.2017, muss die Offene Sprechstunde von 15 bis 17 Uhr in der Conventstraße 14 aufgrund personeller Engpässe leider entfallen. Sie können an diesem Tag gerne unsere Sprechstunde in der Walddörferstraße 337 von 17 bis 19 Uhr nutzen. In der folgenden Woche findet die Beratung wieder wie gehabt statt. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!

Suizidprophylaxe

Im Rahmen der Suizidprophylaxe wird für den Raum Hamburg und Schleswig-Holstein von uns ein Kartensystem genutzt. Dabei entwickelt die Therapeutin mit der Klientin eine Reihenfolge von persönlichen Rufnummern, die im Notfall angerufen werden. Die Karte enthält darüber hinaus die wichtigen Notfallnummern der beiden Bundesländer in der Reihenfolge telefonisch, persönlich, Klinik. Die vorhandenen Beratungsmöglichkeiten im Internet sind unserer Ansicht nach zu hochschwellig für eine Krisensituation. Download Ganzen Beitrag lesen