Neue Kooperation

Neue Kooperation

Am Freitag den 21.10.2011 hatte sMUTje Besuch von der Evangelischen Fachschule für Sozialpädagogik. Die angehenden Erzieherinnen und Erzieher haben sich über die Arbeit von sMUTje informiert und ihr Wissen zum Thema Essstörungen erweitert.  Dabei ging es zum einen um  diagnostische Kriterien,  Verhaltensweisen, Gedanken und Gefühle bei Menschen mit Essstörungen , die „richtige“ Ansprache von potentiell Betroffenen und die notwendigen Behandlungsbausteine. Zum anderen konnten wir mit den angehenden PädagogInnen eine durchaus selbstkritische Diskussion zum Thema Schönheitsideale, Vorurteile und dem Einfluss der Medien bei der Entstehung von Essstörungen führen.

Ein Ausbau der Kooperation im Spannungsfeld von Wissensvermittlung und Selbstreflexion ist geplant.

Wir freuen uns auf den Austausch mit dem pädagogischen Nachwuchs!

Share on Facebook

Comments are closed