Landesstelle

image

Die Hamburgische Landesstelle für Suchtfragen hat heute auf ihrer Mitgliederversammlung beschlossen, dass sie die Einführung einer Ehrenamtlichen Card in Hamburg unterstützen und anregen will. Das ist ein Ergebnis der Beratungen mit den Suchtselbsthilfe Institutionen.

Unterstützung sollen auch Bemühungen erfahren, Kaufsucht und andere Verhaltenssüchte wie Essstörungen in die Krankheitsklassifikation ICD aufzunehmen. Hierzu soll eine Stellungnahme erarbeitet werden.

Für die kommenden 3 Jahre stellt die Brücke e.V. wieder eine stellvertretende Vorsitzende. Der Vorstand wurde fast einstimmig wieder gewählt.

Share on Facebook

Comments are closed