Hamburger Spendenparlament

1411 HSP 5005

Foto: Thies Ibold

Auf ihrer 58. Arbeitssitzung hat das Hamburger Spendenparlament einem Antrag auf Unterstützung unserer Kreativgruppe zugestimmt. 1.931 € für ein neues Ordnungs- und Regalsystem, um der Kreativität mehr Raum zu geben.

Im Rahmen der Psychosozialen Betreuung substituierter Opiatabhängiger haben die KlientInnen die Chance, Ihre Erfahrungen und Gefühle bildlich und figürlich zum Ausdruck zu bringen. Zur Zeit ist ein Projekt zur Gestaltung eines Kalender in Bild und Wort in Planung.

Share on Facebook

Comments are closed