Gründung der Brücke Beratungs- und Therapiezentrum vor 30 Jahren.

Vor 30 Jahren wurde der Verein „Die Brücke Beratungs- und Therapiezentrum e.V.“ in das Hamburger Vereinsregister eingetragen. Vor drei Jahrzehnten wurde in unserem Stammhaus in der Walddörferstraße 337 die Arbeit aufgenommen. Seitdem unterstützten wir Menschen mit Suchtproblemen. Zunächst stand die Behandlung von Essstörungen im Vordergrund. Seit 1989 begleiten wir, im Rahmen der ambulanten Psychosozialen Betreuung, substituierte Opiatabhängige auf ihrem Weg in ein selbstbestimmteres Leben. Seit 1992 ist die Brücke e.V. zur Durchführung ambulanter Leistungen zur Rehabilitation anerkannt. Unser Angebot hat sich seitdem ständig weiterentwickelt und wird sich auch zukünftig an den Hamburger Bedarfen orientieren. (Zur Geschichte der Brücke e.V.)

Wir blicken auf ereignisreiche und bewegende  Jahre zurück und freuen uns auf Weitere in der Zukunft. Wir bedanken uns vor allem bei den Klient_innen für ihr Vertrauen sowie den Mitarbeiter_innen, Vereinsmitgliedern und unserem Vorstand und allen anderen Unterstützer_innen, Freund_innen und Förder_innen in den letzten 30 Jahren.

Share on Facebook

Comments are closed