FC Sucht ./. Rathaus-Kicker

WP_20130531_007

Am 31.05.2013 fand im Rahmen der Aktionswoche Alkohol das traditionelle Freundschaftsspiel zwischen dem FC Sucht (Mitarbeiter/innen der Suchthilfe und Suchtprävention) und den Rathauskickern Hamburg e.V. auf dem Kunstrasenplatz im Schanzenpark statt. Im Gegensatz zum Vorjahr konnte die Mannschaft der Hamburger Bürgerschaft das Spiel mit 6:1 klar für sich entscheiden. Bei sonnigem Wetter sahen die Fans in der ersten Halbzeit eine nahezu ausgeglichene Partie. In der zweiten Halbzeit zeigte sich die konditionelle Überlegenheit, der deutlich verjüngten Mannschaft der Rathauskicker. Trotz eines engagierten Einsatzes der Spieler und Spielerinnen des FC Sucht mussten sie sich am Ende geschlagen geben. Der im letzten Jahr erstmalig verliehene Uwe-Täubler-Pokal ist damit in die Hamburger Bürgerschaft gewandert.

Share on Facebook

Comments are closed