Abschied

Polizeihauptkommissar

Polizeihauptkommissar

Der langjährige Bünabe der Einrichtung in der Conventstraße, Polizeihauptkommissar Gensch, wurde am 31.03.2011 in den Ruhestand verabschiedet. Wir waren eingeladen, eine Rede zu der Feier beizusteuern.

Als wir im Jahr 2000 die Einrichtung dort eröffneten, gab es Proteste von Anwohnern. Konkreter Anlass war die offene Drogenszene, die örtliche Parkanlagen zu Bedürfnisanstalten umfunktionierte. Ohne sein engagiertes Eingreifen zu unseren Gunsten, hätten wir den Standort nicht halten können. Er hat sich einen guten Namen durch gute Arbeit für die Menschen im Stadtteil erarbeitet und genoß großen Respekt unserer KlientInnen.

Gruppenbild

Gruppenbild

Er ist begeisterter Radfahrer und hat sich bei den MitarbeiterInnen der Brücke für die Einhaltung der StVO stark gemacht. So dass die meisten heute noch die richtige Straßenseite benutzen.

Es war eine stimmungsvolle Abschiedsfeier, die uns allen viel Spaß gemacht hat.

Share on Facebook

Comments are closed